Aktuelles und Pressemitteilungen

Stellenausschreibung Probenehmer/-in

Am Standort Wuppertal suchen wir zum nächstmöglichen Zeitpunkt für 39 Stunden/Woche eine/n

Probenehmer/in (m/w/d)

Ihre Aufgaben:

  • Eigenverantwortliches definieren und festlegen der Probenahmestellen in der Hausinstallation nach DVGW Arbeitsblatt bzw. Disposition der Entnahmestelle in einem Objekt/Liegenschaft
  • Eigenständige Planung, Organisation und Koordination der Probenahmetermine im Rahmen einer sinnvollen Verbundfahrt
  • Kommunikation mit dem Kunden, fachliche Beratung vor Ort und am Telefon, Klärung örtlicher Besonderheiten
  • Nachhalten und managen der Prüfergebnisse zur fristgerechten Einhaltung der Routine- und Nachbeprobungstermine
  • Selbstständige Datenaufbereitung und -eingabe

 

  • Eigenverantwortliche Vorbereitung und Organisation der Probennahme
  • Fachgerechte Probenahme von Trinkwasser im Kaltwasser- und Warmwasserbereich (EVA, Hausinstallation, Stadtnetze) in Bezug auf physikalische, chemische und mikrobiologische Parameter nach TrinkwV
  • Fachgerechte Probenahme von Kühlwasser nach 42. BImSchV.
  • Fachgerechte Probenahme von Badewasser gemäß den technischen Regeln DIN 19643
  • Sicherer Umgang mit der Messtechnik für Probenahme und entsprechende Dokumentation der Messwerte im akkreditierten Bereich nach DIN EN ISO 17025
  • An- und Abfahrt zu den Objekten/Liegenschaften für die Probenahmen

 

  • Kontrolle/Kalibration der für die Probenahme benötigten Messtechnik im akkreditierten Bereich
  • Sonstige Aufgaben nach Weisung der Abteilungsleitung

Ihr Profil:

  • Abgeschlossene Ausbildung im Laborbereich (Laborant, CTA, BTA oder vergleichbar) oder abgeschlossene Ausbildung im Bereich Haustechnik oder mehrjährige und fundierte Berufserfahrung im Bereich der Probenahme von Trink-, Kühl- und Badewasser
  • Aktuelle Schulungsnachweise für die Probenahme nach TrinkwV und 42. BImSchV
  • Technischer Sachverstand
  • Umfassende Fachkenntnisse der Hausinstallation, Haustechnik und von Warmwasseraufbereitungssystemen
  • Hohes Qualitäts- und Verantwortungsbewusstsein
  • Selbstständige, effiziente und strukturierte Arbeitsweise
  • Freundliches Auftreten gegenüber Kunden und positive Imagevermittlung im Sinne der bwl-Philosophie
  • Sehr gute Deutschkenntnisse in Wort und Schrift
  • Gute Kenntnisse gängiger EDV-Software (MS Office; idealerweise Erfahrung mit der Kommunikationssoftware MS Teams oder vergleichbarer Software)
  • Flexibilität, Engagement und Einsatzbereitschaft
  • Bereitschaft zur Weiterbildung
  • Kollegiale und eigenverantwortliche Persönlichkeit
  • Führerschein Klasse B

Die Vertragskonditionen richten sich abhängig von Qualifikation und Erfahrung nach dem TV-WW/NW (Tarifvertrag Wasserwirtschaft) ab Entgeltgruppe 5. Bitte senden Sie Ihre Bewerbungsunterlagen mit Lebenslauf und Zeugniskopien an Frau Kolauch (kolauch@bwllabor.com) und Frau Dr. Scholz (karner@bwllabor.com) bis zum 02.02.2022.

Weiterlesen …

Stellenausschreibung Labormitarbeiter im Rahmen einer Elternzeitvertretung (m/w/d)

Für die Abteilung „Vor-Ort-Service / Limnologie“ suchen wir ab dem 01.02.2022 bis zum 01.07.2022 eine/-n
Labormitarbeiter/in (m/w/d) für 39 Stunden/Woche (VZ-Stelle)

Ihre Aufgaben:

  • Chemische und physikalische Routineanalytik im Betriebslabor Benrath/Dabringhausen
  • Mikrobiologische Routineanalytik im Betriebslabor Benrath
  • Probenahmen im Betriebslabor Benrath/Dabringhausen
  • LIMS –Dateneingabe
  • Nach Absprache anteilige Mitarbeit in der Abteilung Limnologie (Probenahmen, Probenvorbereitung, Analytik) am Standort Dabringhausen
  • Sonstige Aufgaben nach Weisung der Abteilungsleitung

Ihr Profil:

Idealerweise abgeschlossene Berufsausbildung (BTA oder CTA oder Biologie-/ Chemielaborant/in oder vergleichbar) mit Kenntnissen in der chemischen und mikrobiologischen Wasseranalytik.

  • Technischer Sachverstand
  • Selbständige Durchführung der übertragenen Aufgaben
  • Hohes Qualitäts- und Verantwortungsbewusstsein
  • Kundenfreundliches Auftreten
  • Körperlich belastbar
  • EDV-Kenntnisse
  • Führerschein Klasse B
  • Sehr gute Deutschkenntnisse in Wort und Schrift
  • Kollegiale, belastbare und eigenverantwortliche Persönlichkeit
  • Flexibilität, Engagement und Einsatzbereitschaft
  • Bereitschaft zur Mitarbeit beim Wochenenddienst

Die Vertragskonditionen richten sich abhängig von Qualifikation und Erfahrung nach dem TV-V (Tarifvertrag Versorgung).

Bitte senden Sie Ihre Bewerbungsunterlagen an Frau Dr. Scholz (scholz@bwllabor.com) und Herrn Karner (karner@bwllabor.com).

Weiterlesen …

Jahresmittelwerte 2020

Die Jahresmittelwerte 2020 stehen ab sofort zur Verfügung.

Weiterlesen …

Jahresmittelwerte 2019

Die Jahresmittelwerte 2019 stehen ab sofort zur Verfügung.

Weiterlesen …

Jahresmittelwerte 2018

Die Jahresmittelwerte 2018 stehen ab sofort zur Verfügung.

Weiterlesen …